Hirtentäschelkraut geschnitten - Capsella bursa-pastoris


Zoom Image
Wählen Sie bitte zuerst die gewünschte Menge aus.
Sofort lieferbar Versandfertig ca. 1-3 Werktage

Hirtentäschelkraut – Bursae pastoris herba Steckt innerliche & äußerliche Blutungen in die Tasche

Dünn und unscheinbar ist das Hirtentäschel an Wegrändern kaum wahrnehmbar. Dabei verdient die Pflanze, deren medizinischer Wirkstoff im Kraut steckt, jede Menge Beachtung - vor allem vom weiblichen Geschlecht. Das Hirtentäschelkraut, das aus den frischen oder getrockneten Stängeln, Blättern, Blüten und Früchten der Pflanze besteht, gehört zu den wenigen Heilpflanzen, deren zusammenziehender Effekt auf die Venen der Gebärmutter als gesichert gilt. Damit sollen nachweisliche Effekte bei der Menorrhagie - also verlängerter oder verstärkter Regelblutung - erzielt werden können. Der genaue Wirkmechanismus konnte bislang zwar nicht geklärt werden. Es wird aber angenommen, dass kleine Proteinverbindungen maßgeblich beteiligt sind. Daher wird das Hirtentäuschelkraut innerlich vor allem bei Zyklusstörungen, aber auch nach der Geburt zur Stillung der Nachblutungen eingesetzt. Seine blutstillende Wirkung kann auch äußerlich und lokal dazu verwendet werden, leichte Blutungen wie Nasenbluten oder oberflächliche Hautverletzungen zu mindern. Darüber hinaus soll das Hirtentäschelkraut den Blutdruck regulieren, die Verdauung fördern und Ekzeme heilen. Es kann gegen Krampfadern und Hämorrhoiden helfen sowie durch seine Stoffwechsel fördernde Wirkung bei Rheuma und beim Abnehmen unterstützen.

Inhaltsstoffe

  • Cholin
  • Acethylcholin
  • Tyramin
  • Brusasäure
  • ätherisches Öl
  • Saponin
  • Kalium
  • Gerbstoff
  • Flavonoide
  • Kaffeesäurederivate
  • Proteine
  • Aminosäuren
  • Glukosinolate
  • Kalziumsale

Anwendung

Hirtentäschelkraut Tee

Überbrühen Sie 1 gehäuften Teelöffel des Hirtentäschelkrauts mit 150 ml kochendem Wasser. Decken Sie den Tee ab und filtern Sie das Kraut nach 15 Minuten ab.

Hirtentäschelkraut Umschlag

Überbrühen Sie 2 Esslöffel Hirtentäschelkraut mit 100 ml kochendem Wasser. Lassen Sie das Ganze 15 Minuten ruhen, bevor Sie das Kraut abseihen. Tränken Sie ein Leinen- oder Baumwollhandtuch mit dem Sud und legen es auf die blutende Stelle. Bei Bedarf kann die Auflage mehrmals gewechselt werden. Bei Nasenbluten können Sie ein Stück Mull im Auszug tränken und für einige Minuten ins Nasenloch einführen. Das Ganze können Sie ebenfalls bei Bedarf mehrmals wechseln.

Dosierung

Trinken Sie je nach Ausprägung der Beschwerden 2 bis 3 Tassen des Tees zwischen den Mahlzeiten.

Risiken und Nebenwirkungen

Risiken und Nebenwirkungen sind bei einer Einhaltung der Tagesdosierung nicht bekannt. Schwangere sollten auf die Einnahme von Hirtentäschelkraut verzichten, weil es die Wehen fördern kann. Bei inneren Blutungen sollten Sie sofort Ihren Arzt aufsuchen. Ein Hirtentäscheltee darf in diesem Fall höchstens therapiebegleitend angewendet werden.

In unserem Kräuter Shop haben sie die Möglichkeit Hirtentäschelkraut – Bursae pastoris herba mit geprüfter Spitzenqualität in verschiedenen Verpackungsgrößen (100g, 250g, 1000g, 3000g) online zu kaufen. Das Hirtentäschelkraut ist nur eine von vielen Heilpflanzen welches durch ihren Gehalt an Wirkstoffen zur Linderung von Krankheiten oder zu Heilzwecken verwendet werden kann. Wir versprechen Ihnen kurze Versandzeiten und Lieferzeiten. Wenn Sie Fragen zu den einzelnen Heilkräutern, Verpackungsgrößen oder dem Bestellvorgang haben hinterlassen Sie uns eine Nachricht, wir melden uns bei Ihnen frühestmöglich per E-Mail.

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.

Ihre Vorteile bei uns

award

30 Jahre Erfahrung in der Kräuterbranche

award

Ein breites Sortiment – über 240 Kräutersorten

award

Geprüfte Qualität und sofortige Verfügbarkeit

award

Faire Preise - bei uns kaufen Sie direkt beim Hersteller