Wermutkraut geschnitten - Artemisia absinthium


Wermutkraut_online_in_eshop_kaufenWermutkraut_online_in_eshop_kaufen
Wählen Sie bitte zuerst die gewünschte Menge aus.
Sofort lieferbar Versandfertig ca. 1-3 Werktage

Wermutkraut geschnitten - Herba Absinthii Bitter macht (die Verdauungsorgane) gesund

Könnte man Mittelmeerurlaub riechen, würde er wohl nach Wermut duften: Herb-würzig, frisch und aromatisch. In den Mittelmeerländern wird die Pflanze mit ihren graufilzigen Blättern auch seit dem Mittelalter von Mönchen in Gärten kultiviert. Die gläubigen Brüder nutzten sie zu Heilzwecken, vor allem zur Stärkung der Verdauung wird der Wermut seit der Antike geschätzt. In dieser Zeit zählte er mit Beifuß und Eberraute zu den wichtigsten medizinischen Pflanzen. Letzteres liegt am bitteren Inhaltstoff, der im Kraut steckt und der mit seinem Bitterwert von über 10.000 mit der Enzianwurzel zu den bittersten europäischen Pflanzen gehört.

Dieser bittere Wirkstoff kann die Produktion von Verdauungssäften - von Magensäften, Galle bis zu den Säften der Bauchspeicheldrüse und Speichel- anregen und somit bei Appetitlosigkeit helfen. Auch alle anderen Verdauungsorgane werden aktiviert. So kann Wermut die Fett- und Eiweißverdauung verbessern und Symptome bei  Verdauungsbeschwerden wie  Völlegefühl und Blähungen vermindern. In der Volksmedizin kommt die Pflanze außerdem zur Behandlung von Blutarmut, unregelmäßiger oder zu schwacher Menstruation sowie Wurmbefall zum Einsatz.

Dass der Wermut allerdings einen bitteren Beigeschmack hat, kann man nicht nur wörtlich nehmen. Aufgrund seines Inhaltsstoffs Thujon ist er mit Vorsicht zu genießen. Das mussten Künstler wie Vincent van Gogh im 19. Jahrhundert am eigenen Leib erfahren: Sie waren dem alkoholhaltigen Getränk Absinth - eine Mischung aus Wermut, Melisse und anderen Kräutern - verfallen. Später stellte man fest, dass dieses Gebräu bei längerem Konsum Magen-Darm-Probleme verursachen sowie die Nerven schädigen und psychische Erkrankungen bis hin zum Suizid auslösen kann. Nachdem Absinth lange Zeit wegen seiner Gefährlichkeit verboten war, ist er heute wieder zugelassen - mit einem oberen Grenzwert für Thujon.

Inhaltsstoffe

  • Sesquiterpenbitterstoffe
  • ätherische Öle (vor allem β-Thujon und das Artemisinin)
  • Absinthol
  • Glykosid Absinthin
  • Bitterstoffe
  • Bernsteinsäure

Wermutkraut Anwendung

Wermutkraut Tee

Je nach Ihrer Bittergeschmacksempfindung überbrühen Sie ½ bis 1 Teelöffel des Wermutkrauts mit 150 ml heißem Wasser. Lassen Sie den Tee 5 - 10 Minuten zugedeckt ruhen und sieben Sie das Kraut anschließend ab. Trinken Sie den Tee in kleinen Schlucken. Übrigens: Auch wenn der Tee bitter schmeckt, sollte man ihn nicht süßen, um die erwünschte Wirkung zu erzielen.

Wermutkraut Tinktur

Übergießen Sie Wermut in einem Schraubdeckel-Glas mit Doppelkorn oder Weingeist, bis alle Pflanzenteile bedeckt sind. Lassen Sie die Mischung verschlossen für 2 bis 6 Wochen ziehen. Seihen Sie den Wermut ab und füllen die Tinktur in eine dunkle Flasche ab.

Wermutkraut Dosierung

Trinken Sie den Tee 1 - 3-mal täglich vor den Mahlzeiten. Allerdings sollte der Tee wegen des enthaltenen Thujons nicht länger als 6 Wochen angewendet werden. Legen Sie spätestens nach diesen 6 Wochen Daueranwendung eine Pause ein und trinken vorübergehend einen anderen Tee mit ähnlicher Wirkung. Anschließend kann man wieder 6 Wochen lang Wermut-Tee trinken. Von der Wermutkraut Tinktur dürfen 1 - 3-mal täglich 10 bis maximal 20 Tropfen zusammen mit reichlich Wasser eingenommen werden. Die Tagesdosis von 60 Tropfen darf nicht überschritten werden.

Risiken und Nebenwirkungen:

Bei bestimmungsgemäßer Anwendung und Dosierung sind keine Nebenwirkungen. Allerdings kann es aufgrund des enthaltenen Nervengift Thujon bei einer längeren Einnahme oder zu hohen Dosis unter anderem zu Epilepsie-artige Krämpfen, aber auch Erbrechen, Magen-Darm-Krämpfen oder Kopfschmerzen kommen. Nicht angewendet werden darf Wermut bei Magen-Darmgeschwüren, während der Schwangerschaft und Stillzeit. Auch bei einer Allergie auf Korbblütengewächse dürfen Sie Wermut nicht anwenden. Bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren wird von der Anwendung abgeraten. Menschen mit Lebererkrankungen sowie (trockene) Alkoholiker sollten keine alkoholischen Wermut-Zubereitungen einnehmen.

In unserem Kräuter Shop haben sie die Möglichkeit Wermutkraut geschnitten - Herba Absinthii mit geprüfter Spitzenqualität in verschiedenen Verpackungsgrößen (100g, 250g, 1000g, 3000g) online zu kaufen. Das Wermutkraut ist nur eine von vielen Heilpflanzen welches durch ihren Gehalt an Wirkstoffen zur Linderung von Krankheiten oder zu Heilzwecken verwendet werden kann. Wir versprechen Ihnen kurze Versandzeiten und Lieferzeiten. Wenn Sie Fragen zu den einzelnen Heilkräutern, Verpackungsgrößen oder dem Bestellvorgang haben hinterlassen Sie uns eine Nachricht, wir melden uns bei Ihnen frühestmöglich per E-Mail.

Reviews

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.
Wermutkraut_online_in_eshop_kaufen
Wermutkraut_online_in_eshop_kaufen
Wermutkraut_online_in_eshop_kaufen

Ihre Vorteile bei uns

award

30 Jahre Erfahrung in der Kräuterbranche

award

Ein breites Sortiment – über 240 Kräutersorten

award

Geprüfte Qualität und sofortige Verfügbarkeit

award

Faire Preise - bei uns kaufen Sie direkt beim Hersteller

Aufgrund unseres berechtigten Interesses an zielgerichteter Werbung (Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO) verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern. Näheres in unserer Datenschutzerklärung.