Salbeiblätter getrocknet + geschnitten


Zoom Image
Wählen Sie bitte zuerst die gewünschte Menge aus.
Sofort lieferbar Versandfertig ca. 1-3 Werktage

Salbeiblätter geschnitten - Wohltuend für Hals und Magen

Über 60 Inhaltsstoffe, da können sich Rosmarin, Eukalyptus, Teebaumöl oder Wermut ein Stückchen abschneiden. Die Rede ist von der Heilpflanze Salbei, die angesichts ihrer zahlreichen ätherischen Öle, aber auch Vitaminen und Mineralstoffen, als echtes Wundermittel gilt. Der Wirkstoff der Pflanze, von der mehr als 900 Arten weltweit bekannt sind, befindet sich aber in seinen Blättern. Deren heilsame Effekte können vor allem auf entzündete Schleimhäute in Mund oder Rachenbereich abzielen. So werden die Salbeiblätter in der Volksmedizin vor allem zum Ausspülen und Gurgeln bei Verletzungen und Entzündungen der Haut, bei Zahnfleischbluten, Kehlkopfentzündung und zur Straffung des Zahnfleisches eingesetzt. Sie sollen außerdem bei Magen-Darm-Beschwerden helfen und können erwiesenermaßen vermehrte Schweißbildung einbremsen. (siehe auch Salbeikraut geschnitten in unserem Online Shop)

Inhaltsstoffe

  • ätherische Öle Thujon, Cineol und Campher
  • Lamiaceengerbstoffe
  • Bitterstoffe
  • Triterpene
  • Flavonoide
  • Vitamine C und Vitamin B3
  • Mineralstoffe u.a. Kalzium, Kalium, Magnesium und Eisen

Anwendung

Salbeitee

Bei Magenbeschwerden geben Sie drei oder vier Salbeiblätter (ein Teelöffel) zu 200 ml kochendem Wasser. Nach zehn bis fünfzehn Minuten Ziehenlassen, können Sie die Blätter abseihen. Der Tee soll darüber hinaus bei übermäßigem Schwitzen und auch gegen Halsweh helfen.

Gurgellösung

Bei entzündeten Schleimhäuten im Mund und im Rachen kann mit einem Salbeitee auch gegurgelt werden. Dafür übergießen Sie ein bis zwei Teelöffel Salbeiblätter mit 100 ml kochendem Wasser. Lassen Sie die Mischung 10 Minuten lang stehen und sieben Sie die Blätter anschließend ab. Lassen Sie die Lösung abkühlen, und gurgeln Sie danach damit. Nicht zu empfehlen ist die Gurgellösung allerdings bei trockenem Husten oder Reizhusten, weil sie die Schleimhäute weiter austrocknet.

Dosierung

Trinken Sie täglich 3 bis 4 Tassen frisch aufgebrühten Salbeitee vor jeder Mahlzeit. Je nach Intensität der Beschwerden können Sie außerdem drei- bis viermal täglich mit der Salbeilösung gurgeln.

Risiken und Nebenwirkungen

Stillende oder schwangere Frauen sollten auf Salbei verzichten. Bei einer Anwendung von mehr als drei Wochen oder Überdosierung von Salbei, können Magen-Darm-Beschwerden, Hitzegefühl, rasender Herzschlag, Schwindelgefühl oder Krämpfe die Folge einer Einnahme von Salbei sein. Auch bei einer zeitgleichen Anwendung mit anderen Arzneimitteln können Wechselwirkungen auftreten. Stimmen Sie sich deshalb am besten mit Ihrem Arzt ab. 

In unserem Kräuter Shop haben sie die Möglichkeit Salbeiblätter geschnitten - Salviae folium mit geprüfter Spitzenqualität in verschiedenen Verpackungsgrößen (100g, 250g, 1000g, 3000g) online zu kaufen. Die Salbeiblätter sind nur eine von vielen Heilkräutern welches durch ihren Gehalt an Wirkstoffen zur Linderung von Krankheiten oder zu Heilzwecken verwendet werden kann. Wir versprechen Ihnen kurze Versandzeiten und Lieferzeiten. Wenn Sie Fragen zu den einzelnen Heilkräutern, Verpackungsgrößen oder dem Bestellvorgang haben hinterlassen Sie uns eine Nachricht, wir melden uns bei Ihnen frühestmöglich per E-Mail.

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.

Ihre Vorteile bei uns

award

30 Jahre Erfahrung in der Kräuterbranche

award

Ein breites Sortiment – über 240 Kräutersorten

award

Geprüfte Qualität und sofortige Verfügbarkeit

award

Faire Preise - bei uns kaufen Sie direkt beim Hersteller

Aufgrund unseres berechtigten Interesses an zielgerichteter Werbung (Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO) verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern. Näheres in unserer Datenschutzerklärung.