Eibischwurzel natur geschnitten - Althea officinalis radix


Zoom Image
Wählen Sie bitte zuerst die gewünschte Menge aus.
Sofort lieferbar Versandfertig ca. 1-3 Werktage

Eibischwurzel natur geschnitten – Althaea radix Hustenmittel für Jung und Alt

Einschleimen hat meist einen negativen Beigeschmack. Nicht so bei der Eibischwurzel, diesem zerkleinerten, geschälten oder ungeschälten und getrockneten unterirdischen Bestandteil des Eibisch. Ihr rekordverdächtig hoher Anteil an Schleimstoffen nämlich sorgt für die Wirksamkeit der Heilpflanze. Sie legen sich wie ein Schutzfilm über die entzündete oder anderweitig verletze Stelle und sollen diese so schneller abheilen lassen. Dabei ist es egal, ob es sich um eine äußerliche oder innerliche Wunde handelt: Eingesetzt wird die Eibischwurzel bei Magenschmerzen, Durchfällen und Darmbeschwerden. Durch ihre reizlindernde Eigenschaft kann sie außerdem Hustenreiz lindern, bei chronischem Asthma, Staublunge oder Emphysem helfen. Entzündungen im Mund sowie Rachenraum oder des Zahnfleisches kann sie ebenso das Garaus machen. In der Volksmedizin wird die Eibischwurzel bei Durchfall sowie äußerlich bei Insektenstichen und Geschwüren eingesetzt.

Inhaltsstoffe

  • Schleimstoffe (mit 10 – 20% extrem hoher Anteil an Polysaccariden)
  • Gerbstoffe
  • Stärke
  • Zucker
  • Mineralien
  • Asparagin

Anwendung

Eibischtee

Wegen des hohen Stärkegehalts der Pflanze müssen Eibischwurzeln immer mit kaltem Wasser zubereitet werden. Setzen Sie 1 TL der Droge mit 150 ml Wasser kalt an, und lassen Sie das Ganze mindestens 1 Stunde, am besten aber über Nacht stehen. Erhitzen Sie den Tee und kühlen ihn zum Abseihen wieder ab. Zum Trinken können Sie den Tee gern erhitzen. 2 Tassen täglich sind empfehlenswert. Gerade bei Reizungen der Mund- und Rachenschleimhaut, trockenem Reizhusten sowie bei entzündeter Magenschleimhaut gilt ein Tee aus Eibischwurzel als bewährtes Hausmittel.

Eibischwurzel Mischung

Sie können den Eibischtee, den Sie wie oben angegeben zubereiten, auch mit 20 g Anissamen sowie je 40 g Huflattiblüten und Lungenkraut vermischen. Nehmen Sie 2 Teelöffel der Kräutermischung und übergießen Sie diese mit 250 ml heißem Wasser. Lassen Sie den Tee 5 Minuten ziehen, und mischen Sie dann beide Tees miteinander. Trinken Sie davon täglich 3-mal je eine Tasse schluckweise. Sie können den Tee nach Belieben mit Honig oder Stevia süßen.

Eibischwurzel Tinktur

Mahlen Sie 100 g Eibischwurzel zu einem Pulver, geben Sie ½ l 60%-igen Alkohol hinzu. Lassen Sie das Ganze 2 Wochen an einem warmen Ort ruhen und filtern Sie die Mischung ab. Trinken Sie bei Bedarf ein Glas mit einigen Tropfen der Tinktur vermischt mit Honig und warmem Wasser. Wer es sich besonders einfach machen möchte, der kaut die unzubereitete Eibischwurzel. Das soll gegen Halsschmerzen helfen.

Dosierung

Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren können täglich bis zu 6 g der Wurzel einnehmen; bei Kinder zwischen 10 und 16 Jahren liegt die Tagesdosis bei 4 – 6 g; bei Kinder zwischen 4 – 10 Jahren ist sie bei 3 – 4g, und für Kinder zwischen 1 und 4 Jahren sollte die tägliche Dosis 1,5 – 3 g betragen.

Risiken und Nebenwirkungen

Risiken und Nebenwirkungen sind bei der Anwendung gemäß der empfohlenen Dosierung nicht bekannt. Bei einer gleichzeitigen Einnahme mit anderen Arzneimitteln wurde allerdings beobachtet, dass die Wirkung beeingrächtigt werden kann. Deshalb sollte man sicherheitshalber einen zeitlichen Abstand von etwa 2 Stunden zwischen den Einnahmen einhalten. Da sich im Tierversuch eine blutzuckersenkende Wirkung gezeigt hat, sollten vor allem Diabetiker, die Medikamente zur Blutzuckersenkung erhalten, Eibisch nur nach einer Rücksprache mit dem Arzt einnehmen. Auch bei Husten mit Auswurf oder verschleimten Atemwegen gilt Eibisch als nicht empfehlenswert. Zwar ist die Eibischwurzel wegen ihrer milden Wirkung auch für Kinder geeignet. Babys unter 1 Jahr allerdings sollten die Heilpflanze nicht zu sich nehmen.

In unserem Kräuter Shop haben sie die Möglichkeit Eibischwurzel natur geschnitten – Althaea radix mit geprüfter Spitzenqualität in verschiedenen Verpackungsgrößen (100g, 250g, 1000g, 3000g) online zu kaufen. Die Eibischwurzel ist nur eine von vielen Heilplanzen welches durch ihren Gehalt an Wirkstoffen zur Linderung von Krankheiten oder zu Heilzwecken verwendet werden kann. Wir versprechen Ihnen kurze Versandzeiten und Lieferzeiten. Wenn Sie Fragen zu den einzelnen Heilkräutern, Verpackungsgrößen oder dem Bestellvorgang haben hinterlassen Sie uns eine Nachricht, wir melden uns bei Ihnen frühestmöglich per E-Mail.

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.

Ihre Vorteile bei uns

award

30 Jahre Erfahrung in der Kräuterbranche

award

Ein breites Sortiment – über 240 Kräutersorten

award

Geprüfte Qualität und sofortige Verfügbarkeit

award

Faire Preise - bei uns kaufen Sie direkt beim Hersteller