Aronia Beeren - getrocknet - Sorbi nigri fructus


Zoom Image
Wählen Sie bitte zuerst die gewünschte Menge aus.
Sofort lieferbar Versandfertig ca. 1-3 Werktage

Aroniafrüchte ganz - Aronia melanocarpa Gesundheitsbeeren gegen Entzündungen und bei zu hohem Cholesterin

Die blauschwarzen Aroniabeeren stammen eigentlich aus dem Grenzgebiet zwischen Kanada und den USA. Dort wachsen wilde Aroniasträucher, die von den Ureinwohnern als Winterproviant genutzt wurden. “Pemmikan” hieß die gesunde und vor allem nahrhafte Notration aus Dörrfleisch, Fett, Kräutern und getrockneten Früchten. Aroniabeeren durften dabei nicht fehlen. Vor über 100 Jahren hat die Pflanze dann auch ihren Weg nach Ost- und Mitteleuropa gefunden. Dort wird sie unter anderem als Pflanzenfarbstoff für die Lebensmittelindustrie genutzt. Heute wächst die Aroniabeere sogar im rauhen Sibirien. Genügsam, robust und widerstandsfähig gegenüber Krankheiten ist aber nicht nur die Pflanze selbst, Menschen sollen bei einer Einnahme der auch als Apfelbeere bezeichneten Pflanze mit diesen Eigenschaften gesegnet werden. Die Aroniabeere gilt nicht umsonst als echte “Gesundheitsbeere”.

Aroniafrüchte Inhaltsstoffe

  • Vitamine (v.a. Vitamin E, K, B und C)
  • Mineralstoffe. (Kalium, Calzium, Magnesium, Eisen, Zink, Kupfer, Iod und Mangan)
  • Pflanzen-Farbstoffe
  • Kohlenhydrate
  • organische Säuren

Aroniafrüchte Anwendungen

Aroniafrüchte in der Küche

Aroniabeeren finden in Müsli, Joghurt, Kuchen oder Eis Verwendung. Sie bringen Farbe in Smoothies, als Back- oder Kochzutat und somit auf den Teller.

Aroniafrüchte Dosierung

Es gibt noch keine exakte Dosierungsangabe, allerdings geht man davon aus, dass eine Handvoll Beeren pro Tag ausreichend sind. Die Behandlung sollte mindestens 1, höchstens aber 3 Monate andauern. Besprechen Sie eine genaue Dosierung am besten mit Ihrem Arzt. Der ideale Zeitpunkt für eine Einnahme der Aroniafrüchte ist nach den Mahlzeiten.

Aroniafrüchte Risiko und Nebenwirkungen

Es sind bisher keine Risiken, Neben- oder Wechselwirkungen bekannt. Gewisse Vorsicht ist bei einem Eisenmangel geboten, hier könnten einige Inhaltsstoffe Eisen binden und dessen Ausscheidung fördern. Das ist aber nur bei einer längeren oder zu hohen Dosierung der Fall. Sehr selten können die Gerbstoffe der Beeren Bauchschmerzen verursachen. Zu große Mengen an Aronia können außerdem die Wirkung einiger gerinnungshemmender Medikamente aufheben bzw. abschwächen. Auch bei einer Allergie gegen Äpfel kann es in weiterer Folge zu allergischen Reaktionen auf Aronia kommen. Das Allergie-Potenzial der Aronia soll aber nach Einschätzung von Experten gering sein.

In unserem Kräuter Shop haben sie die Möglichkeit Aroniafrüchte ganz - Aronia melanocarpa mit geprüfter Spitzenqualität in verschiedenen Verpackungsgrößen (100g, 250g, 1000g, 3000g) online zu kaufen. Die Aroniafrüchte sind nur eine von vielen Heilpflanzen welches durch ihren Gehalt an Wirkstoffen zur Linderung von Krankheiten oder zu Heilzwecken verwendet werden kann. Wir versprechen Ihnen kurze Versandzeiten und Lieferzeiten. Wenn Sie Fragen zu den einzelnen Heilkräutern, Verpackungsgrößen oder dem Bestellvorgang haben hinterlassen Sie uns eine Nachricht, wir melden uns bei Ihnen frühestmöglich per E-Mail.

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.

Ihre Vorteile bei uns

award

30 Jahre Erfahrung in der Kräuterbranche

award

Ein breites Sortiment – über 240 Kräutersorten

award

Geprüfte Qualität und sofortige Verfügbarkeit

award

Faire Preise - bei uns kaufen Sie direkt beim Hersteller